Zitat des Monats

Wenn du beginnst,
dein Herz zu berühren oder
es berühren zu lassen,
dann beginnst du zu entdecken, dass es bodenlos ist,
dass es keine Grenzen hat,
dass dieses Herz riesig, unendlich und grenzenlos ist.

 

Du beginnst zu entdecken,
wie viel Wärme und Freundlichkeit und
wie viel Platz es dort gibt.

 

Pema Chödrön

 

QiGong - Traditionelle Chinesische Medizin und Lebenspflege

Eine achtsame Kommunikation mit sich selbst

"Will ich in mir zuhause sein, sollte ich mich öfters besuchen" 

 

QiGong ist eine Möglichkeit wieder in eine achtsame und liebevolle Kommunikation mit sich selbst zu kommen.

 

Sanfte Bewegungen, fördern die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit, unterstützen die Selbstregulierung, beruhigen die Emotionen und den Geist. 

 

Yin und Yang im gegeseitigen Wechsel, das ist das Grundverständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin, sie folgt den Lebensregeln der universellen Natur.

 

Kommen Sie mit, lassen Sie sich inspirieren durch die "Wolkenhände", sich bewegen durch "den Körper drehen und zum Mond schauen", oder aktivieren durch "Brust öffenen und Weitherzig sein".

 

Lernen Sie die Bewegungsform der "18 Bewegungen" Teil I oder die "Edlen acht Brokate".